Pädagogische Arbeit

Im Vordergrund unserer pädagogischen Arbeit stehen die Bedürfnisse der Kinder und ihrer Familien.    

 

Partizipation der Kinder

ist ein wichtiger Bestandteil unseres Konzepts und dient dem Selbstbildungsprozess der Kinder. 

 

In wöchentlichen Kinderkonferenzen auf Gruppenebene werden die Wünsche und Belange der Kinder ermittelt. Ergebnisse der Kinderkonferenzen werden von den Gruppenvertretern im Kinderrat zusammengetragen und erörtert. Die Kinder erleben Mitbestimmungsrecht und lernen im täglichen Miteinander, die Wünsche und Bedürfnisse ihres Gegenübers wahrzunehmen, zu respektieren und Kompromisse einzugehen.

Derzeit arbeitet der Kinderrat des Familienzentrums mit dem Team an der Erstellung einer Verfassung.

Kinderfüße im Sitzkreis

 

Zu festen Bestandteilen unserer pädagogischen Arbeit gehören

Die Kinder wirken bei der Planung der Angebote mit und haben die Möglichkeit, vielfältige Angebote aus allen 10 Bildungsbereichen (siehe Konzeption) wahrzunehmen.

Um uns am Entwicklungsstand der Kinder orientieren zu können und dementsprechende Angebote vorzuhalten, führen wir regelmäßige Beobachtungen durch, die dokumentiert und zeitnah an den monatlich stattfindenden Sprechtagen mit den Eltern besprochen werden.

 

Ausführlichere Ausführungen zur pädagogischen Arbeit in unserem Ev.  Familienzentrum Am Kapellenweg finden Sie in der Konzeption unseres Hauses (siehe Downloads).